Südtirols Ferienregionen im Überblick

Südtirols Ferienregionen im Überblick

Vinschgau

  • Charakterstarke Kulturregion mit dem höchsten Berg Südtirols, dem Ortler, und dem trockensten Tal der Alpen
  • Kite- und Windsurfen am Reschensee, Mountainbiken in den Alpen, Wintersport in der Ortler Skiarena
  • Unvergleichliche Produkte: Vinschger Marillen, Palabirne, Laaser Marmor   
  • www.vinschgau.net

Meraner Land

  • Alpin-mediterranes Lebensgefühl zwischen Weinbergen und den Dreitausendern des Naturparks Texelgruppe
  • K&K-Kurstadt Meran, zweitgrößte Stadt Südtirols, neben urigen Seitentälern mit alten Bergbauernhöfen
  • Entspannung in der Therme Meran, Bewegung am Meraner Höhenweg, Kulturgeschichte im Schloss Tirol
  • www.meranerland.com

Südtirols Süden

  • Die Weinregion mit dem Kalterer See und der Südtiroler Weinstraße mit gleichzeitigem Blick auf die nahen Dolomiten
  • Stadtleben, Kultur und südliche Gelassenheit in der Landeshauptstadt Bozen, echte Traditionen im Sarntal
  • Zwischen 200 und 3.000 Höhenmetern Radfahren, Wandern und Genießen         
  • www.suedtirols-sueden.info

Eggental

  • Region der Naturschönheiten und Sagenhelden: Rosengarten, Latemar und Karersee
  • Zwei Skigebiete: Obereggen und Carezza
  • 530 Kilometer Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden  
  • www.eggental.com

Seiser Alm

  • Die Region mit Europas größter Hochalm in einzigartiger Dolomiten-Kulisse
  • Wandern, Radfahren und Skifahren im Sagenreich von König Laurin und Hexe Dorasilla
  • Gelebte bäuerliche Welt und viel Genuss in zahlreichen Almen, Hütten und Schwaigen    
  •  www.seiseralm.it

Alta Badia

  • Ladinisches Tal im Herz der Dolomiten
  • Bergerlebnis auf weltberühmten Skiabfahrten, lohnenswerten Wanderungen und fordernden Kletterrouten
  • Höchste Dichte ausgezeichneter Restaurants in Europas    
  • www.altabadia.org

Gröden

  • Das Feriental der Dolomiten, geprägt von der ladinischen Bevölkerung
  • Mit modernen Aufstiegsanlagen, zu Fuß, mit Klettergurt, Mountainbike oder Ski hoch hinaus oder behände bergab
  • Traditionelle Holzschnitzkunst zeitgemäß interpretiert         
  • www.valgardena.it 

Drei Zinnen Dolomiten

  • Grünes, frisches Hochtal mit Naturschönheiten wie dem Pragser Wildsee und den Drei Zinnen, Sinnbild der Dolomiten
  • Aktiv im Winter im Skigebiet Drei Zinnen Dolomiten und dem größten Langlaufnetz Italiens
  • Kulturelle Höhepunkte: Gustav Mahler Musikwochen, Stiftskirche Innichen
  • www.drei-zinnen.info

Kronplatz

  • Weite Wald- und Wiesenlandschaften inmitten der Dolomiten und der Gebirgsgruppe Rieserferner-Ahrn
  • Urbanes Flair und Kulturprogramm in der Stadt Bruneck, daneben urige und idyllische Seitentäler
  • Drei Skigebiete, darunter Südtirols Skiberg Nr. 1, der Kronplatz    
  • www.kronplatz.com

Eisacktal

  • Das „Tal der Wege“ mit hohen Bergen, sanften Hügeln und leuchtenden Tälern
  • Drei sehenswerte Städte: Bischofsstadt Brixen, Fuggerstadt Sterzing, Künstlerstädtchen Klausen
  • Echte Südtiroler Traditionen (Törggelen) und typische Produkte (Äpfel, Wein und Kastanien)         
  • www.eisacktal.com
Diese Seite teilen